21.10.2018

Der Countdown läuft! Noch

0 Tage
0 Tage
0 Tage

Zum Marathon anmelden! Dabei sein als Helfer!

 

Liebe Läuferinnen und Läufer der Marathon-Staffel,

der 1. Läufer startet gemeinsam mit den Marathonläufern um 09:15 Uhr.

Der Start befindet sich in der Tessenowstraße.

Die „Staffelübergabe“ zu Läufer 2, 3 und 4 erfolgt in der Wechselzone am Domplatz (in der Seitenstraße zwischen der Apotheke am Dom und „La Bodega“).

Sobald der ankommende Läufer die Zeitmatte passiert hat, kann der nächste Starter diese betreten und loslaufen - somit ist jede Einzelzeit erfasst. Ein „Abklatschen“ gilt als Staffelstabübergabe. Hat der nächste Starter die Zeitmatte betreten, bevor der ankommende Läufer diese verlassen hat, wird diese Staffel disqualifiziert.

Der Domplatz ist ca. 4 km vom Start entfernt und kann auch mit dem Fahrrad, den öffentlichen Verkehrsmitteln oder als Erwärmungslauf erreicht werden. Zusätzlich gibt es eine Marathon-Shuttle-Station am Ende der Tessenowstraße. (entgegengesetzt der Startrichtung ca. Höhe Bürgerbüro Ost). Von dort erfolgt der Transport des nächsten Starters (Startnummer muss vorhanden sein) zum Domplatz ab 9:00 Uhr.

Es kann nicht sichergestellt werden, dass alle an Position 2 startenden Staffelläufer von dort pünktlich zum Domplatz gebracht werden können. Deshalb sollten sich Läufer, die den Shuttle nutzen, rechtzeitig an der Shuttle-Station einfinden. Jeder Läufer ist selbst verantwortlich für die rechtzeitige Anwesenheit am Staffelwechselpunkt.

Auf dem Breiten Weg am Justizzentrum Eike von Repgow (Breiter Weg 203-206) ist die Marathon-Shuttle-Station, die den Rücktransport zu den Messehallen ermöglicht.

Bei schlechten Witterungsbedingungen solltet ihr eurem Nachfolgeläufer warme Sachen mitzugeben, die er für euch an der Wechselstelle hinterlegt, damit ihr euch nach dem Wechsel nicht erkältet

Viel Glück und Erfolg!

Das wünscht euch das Org.-Team des Magdeburg-Marathons und natürlich alle Mitglieder der VLG 1991 Magdeburg e.V.

VLG 1991 Magdeburg German Road Races